Ist Alles Pop?

Da versucht jemand in einer Art Manifest auf die Kacke zu hauen…

Zur Zeit droht das einstig kulturelle Flaggschiff Musikindustrie im Sturm eines technisch-gesellschaflichen Umbruchs endgültig zu sinken. Dabei verlieren die Majorlabels ihre ursprüngliche Rolle als alleinige Vermittler in einem starren Künstler-Konsumenten Gefüge und ihre verzweifelten Bemühungen nicht unterzugehen treiben äußerst obskure Blüten: …

Alles-ist-Pop.de

Etwa zuviel Diederichsen gelesen oder Rantanplan gehört? Losgehen soll’s am Sonntag, 16.12.07… bestimmt wird’s eh nur Yet-Another-Music-Blog. Man darf aber wohl gespannt sein… 😉

2 Gedanken zu „Ist Alles Pop?“

  1. die vorstellung eines „süffisanten zwinkerns“ (im schlußsatz des manifest) ruft bei mir handfeste aggressionen hervor; mit sowas handelt man sich bereits erschwerte rezeptionsbedingungen ein.

    jetzt muss ich erstmal merzbow hören, um mich zu beruhigen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.