Reflexion Auslandssemester

Bevor das vor Monaten angefangene Dokument auf meiner Platte vergammelt veröffentliche ich es mal. Denn:

Es gibt ’nen ganzen Batzen von „Mein super-tolles (Halb-)Jahr in Australien/Amerika/Sonstwo“ -Erfahrungsberichte. Warum denn jetzt noch der Quatsch hier? Im Grunde genommen, weil ich nur positive Berichte gefunden habe, in denen keine oder nur wenige Kritikpunkte bzw. unschöne Dinge erwähnt wurden. Im Zweifelsfall sollte dieser Bericht daher einfach als zynische Abrechnung mit enttäuschten Erwartungen gesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.