Status Update

Ich bin seit einigen Tagen wieder in Deutschland, nachdem ich ziemlich genau ein halbes Jahr (~ 3 Monate Studium + 3 Monate Reisen) in Australien verbracht habe.

Ich freu mich zwar wieder zu Hause zu sein und hab auch einiges zu tun hier – trotzdem werd ich wohl spätestens in ein paar Tagen öfters anfangen zu denken „Ohh man, jetzt wieder in Bondi Beach surfen…“
Daher lenk ich mich einfach ab, indem ich wieder anfange zu bloggen. Klasse Plan, hm?

Die intelligenteren unter den Lesern werden sich jetzt vieleicht auch fragen „Hey, wär das nicht logischer genau andersrum? Ich mein während der in Australien war, hatte der doch bestimt mehr zu erzählen, oder?“. Mag sein. Aber erstens brauchte die Welt echt nicht noch ein Mein-Tolles-Auslandssemester-in-Australien-Blog und zweitens wäre vieles Berichtenswertes zu persönlich gewesen, als dass ich es in einem öffentlichen blog in die Welt haue.
Soviel medienkompetenz attestiere ich mir. Daher gab es eine Mailingliste über die ich mich ab und an bei Familie und näheren Freunden gemeldet hab.

Wie auch immer. Hier wird in Zukunft wieder was passieren. Ich weiss nur noch nicht genau was… 😉

3 Gedanken zu „Status Update“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.