Linkdump: 2005-11-23

  • Romeo: Per Bluetooh mit einem Sony Ericsson den Mac steuern. Ne Menge Fähigkeiten sind schon fertig, so z.B. Kontrollen für iTunes und Keynote. Andere lassen sich leicht durch AppleScript selber bauen. Toll. Da freut man sich schon fast auf die nächste Präsentation.
  • www.penisland.org: Eine URL, die von Deutschen leicht missverstanden werden kann…
  • MeinProf.de – Wie gut ist mein Professor?: HotOrNot für Dozenten

Powered by Spurl and blog2spurl.

5 Gedanken zu „Linkdump: 2005-11-23“

  1. Hmm, ich kann auch ohne Romeo mit meinem SonyEricsson meinen Mac steuern. Mit Keynote habe ich es schon probiert, klappt wunderbar. 🙂

  2. Es ist schon ne Weile her, und ich habe meinen Bluetooth-Adapter gerade nicht dabei, um es nochmal auszuprobieren. Das Modell war auf jeden Fall das k700i. Ging alles nur mit Bordmitteln, also der vorinstallierten Software von Apple. Ich muss mir das nochmal anschauen und kann dich dann hoffentlich mit Details versorgen.

  3. OK, ich hab ein T610. Wahrscheinlich geht das mit dem K700i direkt. Das würde auch erklären, warum es nicht bei den unterstützen Modellen von Romeo steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.